18. Mai 2020
Autor: Benjamin Röhm
Tags: Effizienz

Mit digitalem Datenmanagement zur papierlosen Produktion III

Umsetzungsprojekt mit der AWB Aviation GmbH

AWB Aviation, digitales Datenmanagement, papierlose Produktion
© AWB Aviation GmbH

Die AWB Aviation GmbH produziert Bauteile und Geräte für die Luft- und Raumfahrt. Das erfordert nicht nur technisches Knowhow, sondern auch effizientes Datenmanagement. Hier kommen die Experten des Mittelstand-Digital Zentrum Darmstadt ins Spiel.

Das Kompetenzzentrum hat gemeinsam mit der AWB Aviation ein Managementtool für die digitale Produktion entwickelt. Dafür erarbeiteten Experten von drei Instituten der TU Darmstadt (DiK, IAD und PTW) einen ganzheitlichen Ansatz. Dieser berücksichtigt alle Bereiche der digitalen Produktion und liefert einen konkreten Mehrwert für das Unternehmen.

Im Vergleich zum klassischen Vorgehen für Transformationen wurden hier frühzeitig die Bereiche Mensch, Technik und Organisation für die Entwicklung des digitalen Datenmanagementtools berücksichtigt. Dazu gehören eine gründliche Analyse der laufenden Prozesse und eine Bewertung der Optimierungspotenziale. Aufbauend auf dieser Analyse wurde in enger Zusammenarbeit mit den Produktionsmitarbeitern eine Benutzeroberfläche entwickelt. Dabei stand eine mitarbeiterbezogene und intuitive Bedienung im Fokus. Die Ergebnisse wurden in eine standardisierte und formale Prozessbeschreibung eines Datenmodells überführt. Nur so lässt sich eine kontextsensitive Software-Anwendung entwickeln.

Die Experten aus dem Kompetenzzentrum haben in Gesprächen mit Geschäftsführung und Mitarbeitern der AWB Aviation die Ergebnisse der gemeinsamen Arbeit bewertet und für die Weiterverarbeitung aufbereitet: Basierend auf den Ergebnissen der Wertstromanalyse 4.0, der evaluierten Benutzeroberfläche und dem formalen Datenmodell kann nun das firmeninterne Enterprise-Resource-Planning-System (ERP-System) angepasst werden.

Das Unternehmen kann nun deutlich gezielter eigene firmenindividuelle Software-Lösungen entwickeln lassen.

Digitale Produktion leicht gemacht.

Weitere Beiträge dieser Serie

Mit digitalem Datenmanagement zur papierlosen Produktion I

Thumbnail Mit digitalem Datenmanagement zur papierlosen Produktion I
Die AWB Anlagen- und Werkzeugbau GmbH & Co. KG bearbeitet seit mehr als 20 Jahren Bauteile aus schwerzerspanbaren Materialien für Industriekunden und im Bereich AWB Aviation für die… mehr...

Mit digitalem Datenmanagement zur papierlosen Produktion II

Thumbnail Mit digitalem Datenmanagement zur papierlosen Produktion II
Gemeinsam mit der AWB GmbH & Co. KG entwickelt das Mittelstand-Digital Zentrum Darmstadt ein Managementtool für die digitale Produktion. Dafür arbeiten Experten aus drei Instituten der… mehr...

AWB Aviation GmbH

Die AWB Aviation GmbH fertigt Bauteile und Geräte aus schwerzerspanbaren Materialien für die Luft- und Raumfahrtindustrie. Das Spektrum reicht dabei von kundenindividuellen Einzelanfertigungen über Kleinserien bis hin zur Serienfertigung.

Standort: Lampertheim

Mitarbeiter: 41

Branche: Maschinen- und Anlagenbau

Umsetzungsprojekt: Entwicklung und Umsetzung eines effizienten Datenmanagements in den Teilbereichen Produktion und Qualitätssicherung: Datenstrukturierung, -speicherung und mitarbeiterorientierte Darstellung auf einem digitalen Endgerät.

Projekterfolg: Auf Basis der entwickelten Benutzeroberfläche und des abgeleiteten Datenmodells kann das ERP-System angepasst und ein Dienstleister für die Softwareentwicklung des Managementtools beauftragt werden.

Cookies & Features

Um unsere Webseite zu optimieren fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir eine lokale Statistiksoftware und einige 3rd Party Features (extern eingebundene Komponenten). Indem Sie die entsprechenden Optionen auswählen, stimmen Sie diesen Features zu. Details zu den verwendeten Technologien und Anbietern können Sie in unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Essenzielle Cookies

Ohne sie läuft nichts.

Statistiken

Anonym und auf Servern in Deutschland: Gibt uns Feedback und Ihnen bessere Inhalte.

Google Dienste

Unsere Videos und Karten sind über Youtube und Google Maps eingebunden.

loading